Müritz-Zeitung zu unserer Stellungnahme

Galerie

Die Müritz-Zeitung des Nordkurier berichtet heute zu unserer Stellungnahme zum Gesetzentwurf des Sozialministeriums. Unsere Stellungnahme ausführlich sowie weitere Informationen auf unserer Seite zur Änderungen des KiföG M-V. Advertisements

Für den Anfang ganz gut, … Geschwisterkinder sollen nicht mehr zahlen müssen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Erneut beabsichtigt die Landesregierung das KiföG zu ändern. Nach Aussage aus der Landesregierung sollen zum 01.01.2019 nur noch die ersten Kinder einer Familie in der Kindertagesförderung einen Beitrag bezahlen. Alle weiteren Geschwister sollen von diesen Kosten freigestellt werden, selbst dann, … Weiterlesen

Es eilt! – Bildungsabbau in den Kitas in M-V verhindern!

Galerie

Am 12. Juli 2017 soll nach dem Willen der SPD-CDU-Landesregierung im Landtag ein neues Kindertagesstättengesetz (KiföG) für M-V beschlossen werden. Als Ziel formulieren SPD- und CDU-Fraktion dem Fachkräftemängel in den Kitas begegnen zu wollen. – Ein Handeln ist längst überfällig! … Weiterlesen

Verständigung von SPD und CDU mindern unsere Kritik nicht

Galerie

Nachdem die CDU-Fraktionen noch in der letzten Woche die Gespräche zur KiföG-Änderung ausgesetzt hatte, haben die Beauftragten von SPD und CDU dann diese Woche wieder zusammen gesessen. Das Ergebis im Nordkurier-Bericht vom 22.06.2017. Unsere Kritik dazu bleibt weitestgehend bestehen, denn … Weiterlesen

„Landesregierung will mit KiföG-Novelle Betreuungsschlüssel hinschummeln“

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Mitgliederversammlung berät am 24.06.2017 in Möllenhagen Der Vorstand des Kita-Elternrat des Landkreis Mecklenburgische Seenplatte (KitaErMSE) lehnt nach eingehender Beratung die aktuell im Landtag diskutierte Novelle des Kindertagesförderungsgesetzes (KiföG) ab. „Auch wenn wir die Bemühungen der Landesregierung zur Behebung des Fachkräftemangel … Weiterlesen

Unsere SchulsozialarbeiterInnen müssen bleiben!

Galerie

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Demo und Aktion vor dem Landtag in Schwerin Wann? Donnerstag, 8.12.2016 um 11.00 Uhr Wo? Schwerin, Alter Garten (nahe Landtag)   Trotz anders lautender Presseberichte ist die Arbeit der SchulsozialarbeiterInnen für 2017 Landkreis Mecklenburgische Seenplatte (MSE) nicht gesichert. Derzeit stehen … Weiterlesen

Eltern haben alleinig die Kosten der Verpflegung zu tragen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Während die SPD-Fraktion im Landtag noch am 30.09.2014 schreibt „Wir werden als Landespolitiker übrigens genau hinschauen, dass die neue Regelung bei der Verpflegung nicht von Trägern genutzt wird, quasi durch die Hintertür die Eltern mehr zu belasten“ hat der Landrat … Weiterlesen