Elternräte kritisieren neues Kita-Gesetz

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Elternbeitragsfreiheit gilt nicht überall und Qualitätsentwicklung ist unzureichend Elternmitwirkung wird beschränkt und bleibt ohne finanzielle Absicherung Im Vorfeld der Anhörung des Sozialausschusses des Landtages zur Elternbeitragsbefreiung, Stärkung der Elternrechte und Neuformulierung des Gesetzes zur Kindertagesförderung in M-V (KiföG), haben die … Weiterlesen

Neues Kindertagesförderungsgesetz in der Landtagsanhörung

Galerie

KitaErMSE zur KiföG-Anhörung in den Sozialausschuss eingeladen Mit einem neuen Kindertagesförderungsgesetz (KiföG) will die Landesregierung zum 01.01.2020 den Elternbeitrag für die Krippen, Kitas, Horte und die Tagespflege abschaffen. Ebenso will sie nach dem Titel dieses Gesetzentwurfes auch die Elternrechte in … Weiterlesen

FDP/MUG-Fraktion lädt zur Disskussion zur Schulentwicklung in Waren (Müritz)

Galerie

Nach Rücksprache u.a. mit uns, lädt die Fraktion MUG/FDP in Waren für Donnerstag nun zu einer Fraktionssitzung ein, in der sie ihre Entscheidung im Rahmen der Stadtvertretung erläutern und gleichzeitig ihren Weg zur Lösung des Problems mitteilen will. Hoffen wir, … Weiterlesen

Kita-Elternrat Mecklenburgische Seenplatte unterstützt AWO-Müritz-Eltern

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Versammlung der Elternräte der AWO-Müritz Der Kita-Elternrat des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte (KitaErMSE) lädt für Montag den 10. Dezember 2018 die Elternräte aller 16 Einrichtungen der AWO-Müritz nach Waren in die Geschäftsstelle der AWO-Müritz ein. Nachdem der KitaErMSE von Elternräten mehrerer … Weiterlesen

Für wessen Kinder soll die Kita in M-V gestaltet werden?

Galerie

Mit einer gemeinsamen Stellungnahme melden sich die kommunalen Kita-Elternräte der Universitäts- und Hansestadt Rostock sowie der Mecklenburgischen Seenplatte auch ungefragt zur Anhörung über die Änderung des Kindertagesförderungsgesetzes M-V im Landtag. Die Kita-Elternräte stellen dabei fest, dass die Mehrzahl der durch … Weiterlesen

Für den Anfang ganz gut, … Geschwisterkinder sollen nicht mehr zahlen müssen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Erneut beabsichtigt die Landesregierung das KiföG zu ändern. Nach Aussage aus der Landesregierung sollen zum 01.01.2019 nur noch die ersten Kinder einer Familie in der Kindertagesförderung einen Beitrag bezahlen. Alle weiteren Geschwister sollen von diesen Kosten freigestellt werden, selbst dann, … Weiterlesen

Verständigung von SPD und CDU mindern unsere Kritik nicht

Galerie

Nachdem die CDU-Fraktionen noch in der letzten Woche die Gespräche zur KiföG-Änderung ausgesetzt hatte, haben die Beauftragten von SPD und CDU dann diese Woche wieder zusammen gesessen. Das Ergebis im Nordkurier-Bericht vom 22.06.2017. Unsere Kritik dazu bleibt weitestgehend bestehen, denn … Weiterlesen